Content-Security-Policy: script-src ;

Lebensqualität

Kultur + Natur + Freiraum

Lebensqualität

Kultur + Natur + Freiraum

Leben + Freizeit

Hier kann ich frei und glücklich sein

Der Thüringer Bogen ist eine lebens- und liebenswerte Region für Jung und Alt, für Groß und Klein. Ob Sie hier wohnen oder arbeiten, eine Familie gründen wollen, Ihren Lebensabend bei uns verbringen, Kunst und Kultur lieben, sportlich aktiv sind, die Natur genießen oder einfach einen schönen Urlaub verleben wollen – der Thüringer Bogen hat viel zu bieten. Bei uns sind Sie rundum gut versorgt, angefangen von Kinderbetreuung und schulischer Bildung, auch in Spezialgymnasien und Fördereinrichtungen, über Wohnungsangebote und Gesundheitsvorsorge bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten, öffentlichem Nahverkehr mit speziellen Angeboten (beispielsweise Azubi-Ticket) und Aktivitäten zum Klimaschutz, wie z. B. alternative Mobilitätskonzepte. Der Thüringer Bogen ist ein Platz zum Wohlfühlen!

Mit der Aktion Motto „Handys für Hummel, Biene und Co.“ setzt sich Ilmenauer Unternehmen für Nachhaltigkeit ein

Mit der Aktion Motto „Handys für Hummel, Biene und Co.“ setzt sich Ilmenauer Unternehmen für Nachhaltigkeit ein

TRIA: Die in Ilmenau ansässige solvimus GmbH hat eine Aktion gestartet, um Handys, Smartphones und Tablets zu sammeln und dem Recycling zuzuführen. Die solvimus GmbH ist Entwickler von Smart-Metering-Technologie und bietet ihren Kunden intelligente Lösungen auf diesem...

mehr lesen

​Von Urwäldern und Urzeittieren

Den preisgekrönten Tier- und Naturfilmer Andreas Kieling, gebürtiger Gothaer, zieht es nicht nur immer wieder in die Ferne, sondern auch in seine Thüringer Heimat, z. B. nach Gotha. Um mehr zu erfahren, schauen Sie sich das Video an oder klicken Sie hier.

Das landkreisübergreifende Regionalmanagement Thüringer Bogen ist eine Kooperation zwischen dem Landkreis Gotha und dem Ilm-Kreis. Es wird aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) durch den Freistaat Thüringen und den Bund gefördert.