Content-Security-Policy: script-src ;

IHK Südthüringen:

Fachkräftesicherung durch Auszubildende aus Vietnam

Ihr Unternehmen ist auf der Suche nach Möglichkeiten, Auszubildende zu finden und Fachkräfte zu sichern? Mit dem Vietnamprojekt haben Sie die Chance, motivierte Jugendliche auszubilden und im Betrieb zu verwurzeln. Bei Interesse an einer Beteiligung am Projekt nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Länderfokustag Vietnam am 1. Februar 2022

Der Länderfokustag bietet Thüringer Unternehmern die Möglichkeit, umfassende Informationen zum Vietnamprojekt zu erhalten. Er findet am 1. Februar 2022 per Videokonferenz statt und bildet den Auftakt der nunmehr 7. Staffel des Projektes.
Auf der Agenda stehen Details zum Projektablauf – von der Auswahl der vietnamesischen Jugendlichen bis zur Betreuung während der Ausbildung. Die interessierten Unternehmen erfahren, welche (Sprach-) Qualifikationen die zukünftigen Auszubildenden mitbringen müssen und mit welchen Kosten während der Projektumsetzng zu rechnen ist. Der Länderfokustag ermöglicht darüber hinaus den Erfahrungsaustausch. Denn manche Unternehmen beteiligen sich zum wiederholten Mal.
Im Anschluss an den Länderfokustag haben die Unternehmen vier Wochen Zeit, um sich final beim Projekt anzumelden. Deadline ist der 28. Februar 2022.

Nähere Infos finden Sie hier.

Bild: Vietnamprojekt | © IHK Südthüringen

>> ZURÜCK