Infrastrukturministerium fördert Wohnanlage in Ilmenau in Massivholzbauweise mit einer Million Euro

Infrastrukturministerium fördert Wohnanlage in Ilmenau in Massivholzbauweise mit einer Million Euro

TMIL: Die Ilmenauer Wohnungs- und Gebäudegesellschaft mbH erhält einen Zuwendungsbescheid über eine Million Euro. Mit der Summe unterstützt das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft den Bau einer „Wohnanlage der Zukunft“ mit 30...
Ideen von dir für hier: Ilm-Kreis und Biosphärenreservat Thüringer Wald rufen gemeinsamen Ideenwettbewerb aus

Ideen von dir für hier: Ilm-Kreis und Biosphärenreservat Thüringer Wald rufen gemeinsamen Ideenwettbewerb aus

Ilm-Kreis/UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald: Der Ilm-Kreis und das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald laden alle Ideenentwickler dazu ein, sich am Wettbewerb unter dem Motto „Ideen von dir für hier“ zu beteiligen. Ziel des Ideenwettbewerbs ist...
Die touristische Aufwertung von Friedrichroda geht voran – Vom Kurpark über die Rezertifizierung als heilklimatischer Kurort bis hin zur Neugestaltung des historischen Bahnhofs Reinhardsbrunn

Die touristische Aufwertung von Friedrichroda geht voran – Vom Kurpark über die Rezertifizierung als heilklimatischer Kurort bis hin zur Neugestaltung des historischen Bahnhofs Reinhardsbrunn

Regionalmanagement Thüringer Bogen: Fünfzehn Jahre hat es gedauert. Jetzt ist die Umgestaltung des Friedrichrodaer Kurparks abgeschlossen. Die letzte Bauphase, gefördert durch die Thüringer Aufbaubank, brachte noch einmal sichtbare Veränderungen auf dem Areal. So...
WOMO Bahnhof Friedrichroda kurz vor Eröffnung – Alter Bahnhof mausert sich zu kulturellem Zentrum

WOMO Bahnhof Friedrichroda kurz vor Eröffnung – Alter Bahnhof mausert sich zu kulturellem Zentrum

Regionalmanagement Thüringer Bogen: Auf neudeutsch ist’s die Eventlocation, für die Ortlepps wird es immer der Güterschuppen bleiben. Was natürlich auch viel schöner klingt und gar nichts daran ändert, dass hier künftig so richtig die Post abgeht. Dabei sollte der...
Eva-Maria-Dicken-Publikumspreis 2023 vergeben: Die Arbeit „Die Welt besteht nicht nur aus einer Farbfamilie“ überzeugt die Besucher*innen

Eva-Maria-Dicken-Publikumspreis 2023 vergeben: Die Arbeit „Die Welt besteht nicht nur aus einer Farbfamilie“ überzeugt die Besucher*innen

Stiftung Schloss Friedenstein Gotha: Die Preisträgerinnen des Eva-Maria-Dicken-Publikumspreises 2023 sind gekürt: Das Kunstwerk „Die Welt besteht nicht nur aus einer Farbfamilie“ von Mia Auge (13 Jahre), Angelina Khuodoyan (12), Emma Richter (13) und Vanessa Turba...