Gemeinsam für den Thüringer Wald: Fraunhofer IDMT pflanzt zum 20. Institutsjubiläum gemeinsam mit dem Bündnis Holz-21-regio 1000 Bäume

Gemeinsam für den Thüringer Wald: Fraunhofer IDMT pflanzt zum 20. Institutsjubiläum gemeinsam mit dem Bündnis Holz-21-regio 1000 Bäume

Fraunhofer IDMT: Das Ilmenauer Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen mit einer besonders nachhaltigen Initiative. Über 80 geladene Gäste, Bündnispartner und Mitarbeitende des Forschungsinstituts griffen...
Ziegen als Landschaftspfleger – Die Natura 2000-Station Gotha/Ilm-Kreis nutzt diese erfolgreich auf dem Kaffenberg in Singen

Ziegen als Landschaftspfleger – Die Natura 2000-Station Gotha/Ilm-Kreis nutzt diese erfolgreich auf dem Kaffenberg in Singen

Regionalmanagement Thüringer Bogen: Der Kaffenberg bei Singen ist aus gutem Grund ein Flächennaturdenkmal. Der Trockenrasen bietet Lebensraum für eine erstaunlich vielfältige Flora und Fauna. Hier schlängelt die Glattnatter auf der Suche nach Nahrung durchs Gras,...
Im Rhododendron-Garten Bad Tabarz blühen jetzt bereits prächtige Gewächse – Die Gelegenheit, diese zu bestaunen, sollte man sich nicht entgehen lassen

Im Rhododendron-Garten Bad Tabarz blühen jetzt bereits prächtige Gewächse – Die Gelegenheit, diese zu bestaunen, sollte man sich nicht entgehen lassen

Regionalmanagement Thüringer Bogen: Wundervoll leuchtendes Blau, hinter dem sich verschiedene Rottöne präsentieren, zartes Gelb im Kontrast zu kräftigem Rosa und schließlich kindskopfgroße Blüten in Alabasterweiß. All das bietet gegenwärtig der Rhododendron-Garten in...
Forschungsprojekt der TU Ilmenau: Mit KI allergene Pollen präzise vorhersagen

Forschungsprojekt der TU Ilmenau: Mit KI allergene Pollen präzise vorhersagen

TU Ilmenau: Die Technische Universität Ilmenau führt ein Forschungsprojekt an, das mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz die präzise Vorhersage der Verbreitung von Pollen ermöglichen soll. Um die Vorsorge vor Allergien zu verbessern, bringen Expertinnen und Experten...
Stadtradeln im Ilm-Kreis startet mit der traditionellen 1. Mai-Rad-Wanderung nach Kranichfeld

Stadtradeln im Ilm-Kreis startet mit der traditionellen 1. Mai-Rad-Wanderung nach Kranichfeld

Ilm-Kreis: Am 1. Mai findet sie wieder statt: Die traditionelle Mai-Rad-Wanderung zum Baumbachhaus in Kranichfeld. Wer nicht allein aufs Rad steigen möchte, kann sich an den verschiedenen Startpunkten im Ilm-Kreis einfinden und gemeinsam mit anderen Radfreunden...