Content-Security-Policy: script-src ;

Stiftung Schloss Friedenstein:

Ist ein Theaterspiel „ohne Worte“ möglich? Beeinflussen Götter womöglich noch immer unseren Alltag? Und wie kann es eigentlich sein, dass seit Jahrmillionen ausgestorbene Tiere, die nie ein Mensch lebend gesehen hat, in nahezu jedem Kinderzimmer zu finden sind? Diese und viele weitere Fragen werden in den Herbstferien auf Schloss Friedenstein beantwortet. Von Sonntag, dem 24. Oktober, bis Sonntag, dem 7. November 2021 bietet die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha ein vielseitiges Programm für Kinder, Jugendliche und Familien an.

In der Ferienzeit lockt nicht nur die Ausstellung „Saurier – Die Erfindung der Urzeit“ ins Museum, sondern auch zahlreiche Einzelveranstaltungen vom Ausflug in die Welt des alten Ägypten bis hin zur Entdeckungsreise durch die Kunstkammer. Die einen können die Rätsel der Mumien erforschen oder die Geheimnisse antiker Götter erkunden, die anderen sich im bezaubernden Ekhof-Theater im Schauspiel üben und wieder andere sich auf die Spuren der Saurier begeben. Wen es eher ins Freie zieht, der kann unsere Suchspiele im Schlosspark und im Schlosshof nutzen oder am Lampionumzug zur Museumsnacht am 30. Oktober teilnehmen.

Zu allen Führungen und Kinderveranstaltungen ist eine Anmeldung unter 03621 8234-0 oder erforderlich, da die Personenzahl begrenzt ist. Das Vermittlungsangebot wird unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Maßnahmen durchgeführt: Hierzu gehören das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (ab 6 Jahren), die Abstandsregelungen (1,5 m) sowie eine Erfassung der Personalien. Die aktuellen Zugangsregelungen zu den Museen finden sich auf www.stiftungfriedenstein.de/corona-praevention.

Natürlich kann man das Schloss und die Museen in der Ferienzeit auch mit den Eltern auf eigene Faust erkunden. Die Museen sind im Oktober noch von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet und ab November von 10 bis 16 Uhr. In Begleitung eines Erwachsenen haben Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres freien Eintritt.

Für diejenigen, die nicht zu uns kommen können, haben wir auf unserer Internetseite viele verschiedene Bastelideen zusammengestellt: https://www.stiftungfriedenstein.de/ausstellungen-und-veranstaltungen/ferientipps

Wir wünschen schöne Herbstferien!

Das komplette Programm

Sonntag, 24.10.2021, 15 Uhr
Herzogliches Museum
Führung durch die Sonderausstellung
Saurier – Die Erfindung der Urzeit
Eintritt: 5,00 €, erm. 2,50 €

Dienstag, 26.10.2021, 10 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderführung
Kleine Dinge ganz groß
Weil sie sehr klein und oft für unsere Augen kaum zu erkennen sind, werden die Miniaturkunstwerke in den Vitrinen nicht immer beachtet. Kommt mit auf eine Entdeckungsreise durch die Kunstkammer und erfahrt von den winzigen Kunstwerken, die eigentlich „groß“ sind.
Treffpunkt: Schlosskasse
Heike Faber-Günther

Donnerstag, 28.10.2021, 10:15 – 11:45 Uhr
Herzogliches Museum
Kinderführung
Auf den Spuren der Saurier
Gemeinsam erkunden wir die Ausstellung und finden heraus, ob es einen Leguanzahn-Saurier wirklich gibt und was er mit einem Nashorn und einem Känguru zu tun hat. Anschließend könnt ihr einen eigenen Fantasie-Saurier gestalten.
Maria Schulz, Alina Depner
Materialkosten: 1,00 €

Samstag, 30.10.2021, 18:30 – 24 Uhr
Schloss Friedenstein und Herzogliches Museum
15. Museumsnacht Gotha
18:00 Uhr, Orangerie: Lampionumzug für Kinder von der Orangerie zum Schloss
Eröffnung: 18:30 Uhr im Schlosshof
Eintritt: 10,00 €, erm. 4,00 €

Sonntag, 31.10.2021, 15 Uhr
Herzogliches Museum
Führung durch die Sonderausstellung
Saurier – Die Erfindung der Urzeit
Eintritt: 5,00 €, erm. 2,50 €

Mittwoch, 03.11.2021, 10 Uhr
Ekhof-Theater
Kinderveranstaltung
Manchmal ist es gut, den Mund zu halten!?
Im Theaterspiel ist alles möglich! Aber ganz „ohne Worte“ etwas auf der Bühne darzustellen? Geht das eigentlich? Versuchen wir es spielerisch – nur mit Mimik, Gestik oder Tanz –, Worte zu erraten oder kleine Szenen auf die Bühne zu bringen!
Ihr werdet sehen, das macht richtig Spaß!
Treffpunkt: Schlosskasse
Heike Faber-Günther

Mittwoch, 03.11.2021, 11 Uhr
Herzogliches Museum
Kinderveranstaltung
Das Geheimnis der Mumie
Führung durch die ägyptische Ausstellung. Alle Teilnehmenden erhalten eine echte Papyrusprobe.
ab 7 Jahren
Gabriele Roth

Donnerstag, 04.11.2021, 10:15 – 11:45 Uhr
Herzogliches Museum
Kinderführung
Auf den Spuren der Saurier
Gemeinsam erkunden wir die Ausstellung und finden heraus, ob es einen Leguanzahn-Saurier wirklich gibt und was er mit einem Nashorn und einem Känguru zu tun hat. Anschließend könnt ihr einen eigenen Fantasie-Saurier gestalten.
Maria Schulz, Alina Depner
Materialkosten: 1,00 €

Donnerstag, 04.11. 2021, 11 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung
Zeus, Poseidon und die anderen
Auf eine spannende Göttersuche geht es im Schloss Friedenstein, bei der es manch Überraschendes zu entdecken gibt – zum Beispiel wie häufig die Welt der Götter uns in der Gegenwart im Alltag begegnet.
ab 8 Jahren
Gabriele Roth

Sonntag, 07.11.2021, 15 Uhr
Herzogliches Museum
Führung durch die Sonderausstellung
Saurier – Die Erfindung der Urzeit
Eintritt: 5,00 €, erm. 2,50 €

noch bis 24. April 2022

Herzogliches  Museum

Saurier – Die Erfindung der Urzeit

Sonderausstellung

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10 – 17 Uhr (April – Oktober)
10 – 16 Uhr (November – März)

Eintritt

5,00 €, erm. 2,50 €

Voranmeldung

Kontakt Museumspädagogik

Tel.: 03621 8234-550

Gabriele Roth,

Heike Faber-Günther,

Alina Depner,

Bild: Kleine Dinge ganz groß: Aufnahme des museumspädagogischen Angebots im Schlossmuseum aus Vor-Corona-Zeiten | © Stiftung Schloss Friedenstein Gotha/Lutz Ebhardt

>> ZURÜCK